Zeitloses Archiv

  • 17.12.2014 – Dasselbe oder Gegensätze? von Ferdinand A. Hoischen. Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Gesetz und Recht sind nicht dasselbe. Gesetz kommt zwar als Recht verkleidet daher, kann es aber in Wirklichkeit niemals sein, soll es seitens der gesetzgebenden...

    Gesetz und Recht

    17.12.2014 – Dasselbe oder Gegensätze? von Ferdinand A. Hoischen. Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Gesetz und Recht sind nicht dasselbe. Gesetz kommt zwar als Recht verkleidet daher, kann es aber in Wirklichkeit niemals sein, soll es seitens der gesetzgebenden...

    Weiterlesen...

  • 12.12.2014 – von Michael von Prollius. Die Frage der Ordnung ist aktuell wie nie zuvor: die Ordnung Europas, die Ordnung des Finanzsektors und die Währungsordnung; ordnungspolitische Reformen beherrschten in Deutschland bis zur Finanz- und Staatsschuldenkrise die Gazetten und stehen, wenn...

    Auf der Suche nach einer neuen Ordnung

    12.12.2014 – von Michael von Prollius. Die Frage der Ordnung ist aktuell wie nie zuvor: die Ordnung Europas, die Ordnung des Finanzsektors und die Währungsordnung; ordnungspolitische Reformen beherrschten in Deutschland bis zur Finanz- und Staatsschuldenkrise die Gazetten und stehen, wenn...

    Weiterlesen...

  • 10.12.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Teil 1 der Reihe...

    Zehn große ökonomische Mythen (Teil 3)

    10.12.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Teil 1 der Reihe...

    Weiterlesen...

  • 3.12.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Teil 1 der Reihe...

    Zehn große ökonomische Mythen (Teil 2)

    3.12.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Teil 1 der Reihe...

    Weiterlesen...

  • 26.11.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Übersetzt von Dr. Bernhard...

    Zehn große ökonomische Mythen (Teil 1)

    26.11.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Übersetzt von Dr. Bernhard...

    Weiterlesen...

  • 24.11.2014 – von Richard M. Ebeling. Vor achtzig Jahren im Herbst 1934 erschien Ludwig von Mises’ Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel zum ersten Mal auf englisch [auf deutsch bereits 1912 - Anmerk. d. Übersetzers]. Es bleibt eines der wichtigsten...

    Warum die “Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel” wichtiger denn je ist

    24.11.2014 – von Richard M. Ebeling. Vor achtzig Jahren im Herbst 1934 erschien Ludwig von Mises’ Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel zum ersten Mal auf englisch [auf deutsch bereits 1912 - Anmerk. d. Übersetzers]. Es bleibt eines der wichtigsten...

    Weiterlesen...

  • 19.11.2014 – von Llewellyn H. Rockwell Jr. Diese Rede wurde am 8. November 2014 am Costa Mesa Mises Circle im Seminar „Gesellschaft ohne Staat“ gehalten. Der Begriff „Anarcho-Kapitalismus“ hat, so kann man das sagen, etwas Interessantes an sich. Aber auch...

    Kann Anarcho-Kapitalismus funktionieren?

    19.11.2014 – von Llewellyn H. Rockwell Jr. Diese Rede wurde am 8. November 2014 am Costa Mesa Mises Circle im Seminar „Gesellschaft ohne Staat“ gehalten. Der Begriff „Anarcho-Kapitalismus“ hat, so kann man das sagen, etwas Interessantes an sich. Aber auch...

    Weiterlesen...

  • 14.11.2014 – Was bedeutet klassischer Liberalismus? von Helmut Krebs. Der klassische Liberalismus entstand als eine politische und ideologische Strömung in England als ein Zweig der Aufklärung. Diese wiederum entwickelte sich aus dem neuzeitlichen Rationalismus (Galilei, Descartes, Erasmus) nach den Glaubenskriegen...

    Wer Mises liest, dem klingeln fortwährend die Ohren

    14.11.2014 – Was bedeutet klassischer Liberalismus? von Helmut Krebs. Der klassische Liberalismus entstand als eine politische und ideologische Strömung in England als ein Zweig der Aufklärung. Diese wiederum entwickelte sich aus dem neuzeitlichen Rationalismus (Galilei, Descartes, Erasmus) nach den Glaubenskriegen...

    Weiterlesen...

  • 12.11.2014 -  In einer viel beachteten Rede am 8. November 2013 hat Lawrence H. Summers, Präsident Emeritus der Harvard University, verkündet, der „natürliche Zins“ – das ist der Zins, der Sparen und Investieren in Gleichgewicht bringt und damit Vollbeschäftigung in...

    Man kann den Zins nicht «abschaffen»

    12.11.2014 -  In einer viel beachteten Rede am 8. November 2013 hat Lawrence H. Summers, Präsident Emeritus der Harvard University, verkündet, der „natürliche Zins“ – das ist der Zins, der Sparen und Investieren in Gleichgewicht bringt und damit Vollbeschäftigung in...

    Weiterlesen...

  • 3.11.2014 – Deutschland und das Papiergeld nach 1910 von Marcia Christoff-Kurapovna. Die Geschichte der Zerstörung der Deutschen Reichsmark während der Hyperinflation der Weimarer Republik von 1919 bis zu ihrem schrecklichen Höhepunkt 1923 wird üblicherweise als bizarre Anomalie der Wirtschaftsgeschichte des...

    Wenn das Geld stirbt

    3.11.2014 – Deutschland und das Papiergeld nach 1910 von Marcia Christoff-Kurapovna. Die Geschichte der Zerstörung der Deutschen Reichsmark während der Hyperinflation der Weimarer Republik von 1919 bis zu ihrem schrecklichen Höhepunkt 1923 wird üblicherweise als bizarre Anomalie der Wirtschaftsgeschichte des...

    Weiterlesen...