PODCAST: Warum ist der Sozialismus salonfähig? – von Eduard Braun

Warum ist der Sozialismus salonfähig? – von Eduard Braun – 1. April 2022

Vielmehr ist der Sozialismus salonfähig, weil er den Individualismus bedient, man könnte sogar sagen, weil er es geschafft hat, sich als Speerspitze des Individualismus zu verkaufen. Der Sozialismus stellt seine Forderungen im Namen der Freiheit des Individuums. Das ist der Grund, weswegen er in den freiheitlichen, westlichen Gesellschaften nicht auf fundamentalen Widerstand stößt.

[Hier als Podcast auf Misesde.org anhören.]

[Am 21.02.2022 als Artikel erschienen. Hier können Sie Beitrag als Artikel lesen.]

Dr. Eduard Braun hat im Jahr 2011 bei Professor Dr. Jörg Guido Hülsmann an der Universität Angers (Frankreich) promoviert und ist Privatdozent an der Technischen Universität Clausthal-Zellerfeld, (https://www.wiwi.tu-clausthal.de/ueber-uns/abteilungen/volkswirtschaftslehre/ueber-uns/team/dr-rer-pol-eduard-braun).

Hinweis: Die Inhalte der Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Ludwig von Mises Instituts Deutschland wieder.

Titel-Foto: Adobe Stock

Soziale Medien:
Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search