Taghizadegan Rahim

Rahim Taghizadegan

Rahim Taghizadegan ist Wirtschaftsphilosoph und Gründer des unabhängigen Instituts für Wertewirtschaft in Wien. Er lehrte unter anderem an der Universität Liechtenstein, der Wirtschaftsuniversität Wien, der Universität Halle und der SMC University. Zudem veröffentlichte Taghizadegan zahlreiche Publikationen zum Thema und hält Vorträge zur Österreichischen Schule der Ökonomie im In- und Ausland.

Im Juni erscheint sein neues Buch „Österreichische Schule für Anleger“ im FinanzbuchVerlag – mehr Informationen hier.

 

Bisherige Beiträge:

28.07.2014 – Krisen sind Prozesse des Aufdeckens von Illusionen (Interview)

04.07.2014 – An der Eigenverantwortung kommt man nicht vorbei (Interview)

04.06.2014 – Das Ende der Geldplanwirtschaft

16.04.2014 – Im Sparen liegt die Moral

29.07.2013 – Der Weg vom Warengeld zum Papiergeld (Video)

02.07.2012 – Der Wutbürger

29.04.2012 – Politischer Wandel

17.04.2012 – Interview mit Rahim Taghizadegan über das Institut für Wertewirtschaft in Wien.

21.03.2012 – Sind Wohlstand und Armut messbar?

 

Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search