Ludwig von Mises Seminar 2015

Ludwig von Mises (1881 - 1973)

Eine akademische Einführung in die Lehre der Österreichischen Schule der Nationalökonomie

Veranstaltet vom
Ludwig von Mises Institut Deutschland

16. und 17. Januar 2015

Veranstaltungsort:
Vortragssaal der Deutschen Börse
Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt a. M.

Mit freundlicher Unterstützung der Deutsche Börse AG

Erstmalig veranstaltet das Ludwig von Mises Institut Deutschland eine akademische Einführung in die Lehre der Österreichischen Schule der Nationalökonomie, wie sie von Ludwig von Mises (1881 – 1973) geprägt wurde. Im Rahmen einzelner Vorlesungen werden nicht nur die methodologischen und wissenschaftstheoretischen Grundlagen der Österreichischen Schule behandelt, es werden vor allem auch die darauf aufbauenden weiterführenden Erkenntnisse erschlossen. Hierzu gehören zum Beispiel Preis, Wert, Geld, Zins, Eigentum, Staat, Interventionismus, Sozialismus und Konjunktur. Die Vorlesungen sind aufeinander abgestimmt und richten sich an alle, die Kenntnisse in der Lehre der Österreichischen Schule gewinnen und vertiefen wollen.

Hier finden Sie das detaillierte Seminar-Programm.

Professor Dr. Philipp Bagus, Universität Rey Juan Carlos Madrid, Spanien

Professor Dr. Hans-Hermann Hoppe, Emeritus Universität Las Vegas, USA

 

Professor Dr. Guido Hülsmann, Universität Angers, Frankreich

Professor Dr. Thorsten Polleit, Universität Bayreuth

Die Teilnahmegebühr beträgt 200 Euro pro Person (Studenten 50 Euro pro Person) und beinhaltet Speisen und Getränke, die zwischen Vorlesungen gereicht werden. Ebenfalls im Preis enthalten ist der gemeinsame Abendempfang (mit Buffet) am Freitagabend (Getränke nicht enthalten). Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Plätze begrenzt.

Mit der schriftlichen Bestätigung Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen einige Hotelempfehlungen in Frankfurt zu.

Das Seminar ist ausgebucht.

 

 

Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search