“LUDWIG VON MISES INSTITUT DEUTSCHLAND” Konferenz 2016

18.5.2016

Wir freuen uns, die

LUDWIG VON MISES INSTITUT DEUTSCHLAND Konferenz 2016

anzukündigen:

„Besseres Geld für die Welt”

Samstag, 8. Oktober 2016
10 Uhr bis 17 Uhr
im Hotel “Bayerischer Hof”, München

*****

Vorträge (Änderungen vorbehalten):

*****

„Viel Lärm um nichts? Die ‚Österreichische‘ Kritik des Geldsystems“

Professor Dr. Jörg Guido Hülsmann, Université d’Angers

*****

„Zum Konzept des Vollgeldes“

Professor Dr. Joseph Huber, Martin-Luther-Universität Halle

*****

„Irrwege der Geldkritik“

Professor Dr. Philipp Bagus, Universidad Rey Juan Carlos Madrid

*****

„Bitcoin und Blockchain – eine technologische Revolution“

Aaron Koenig, Bitfilm-Production

*****

„Geldreform-Vorschläge der ‚Austrians‘“

Professor Dr. Thorsten Polleit, Universität Bayreuth, Ludwig von Mises Institut Deutschland

*****

Wir würden uns freuen, Sie zur 4. Konferenz des “Ludwig von Mises Institut Deutschland” begrüßen zu können.

Thorsten Polleit                        Andreas Marquart
Präsident                                        Vorstand

*****

Die Tagungspauschale beträgt 175 € je Teilnehmer und beinhaltet Pausengetränke und Business-Lunch.

Für Schüler und Studenten halten wir ein begrenztes Kontingent an Plätzen zu einer reduzierter Tagungspauschale in Höhe von 100 € bereit (Nachweis erforderlich).

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie per E-mail eine Bestätigung. Die Tagungspauschale ist innerhalb zwei Wochen zahlbar.

Die Anmeldung ist geschlossen.

Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf unter Tel. 089 / 21 26 94 60.