PODCAST: Rationalität und Logik der Hysterie um die globale Erwärmung – eine Überprüfung, von Patrick Barron

Jetzt auch als PODCAST: Rationalität und Logik der Hysterie um die globale Erwärmung, von Patrick Barron – 2. März 2022

Die Erderwärmungshysterie wurde bisher kaum ernsthaft, logisch und rational untersucht. Die von der Klimabewegung unterstellten, nicht öffentlich debattierten Annahmen müssen in Frage gestellt werden. Diejenigen, die der weltweiten Wirtschaft großen Schaden zufügen wollen, müssen ihre geplanten Maßnahmen rechtfertigen. Die führenden Politiker der Welt brauchen nicht zu handeln, bevor dies geschehen ist.

[Hier als Podcast auf Misesde.org anhören.]

[Am 24.01.2022 als Artikel erschienen. Hier können Sie Beitrag als Artikel lesen.]

Patrick Barron ist selbständiger Berater im Finanzwesen. Er lehrt an der Graduate School of Banking an der Universität Wisconsin, Madison. Außerdem unterrichtet er die “Österreichische Schule der Nationalökonomie” an der Universität Iowa, Iowa City. Seine Website ist: http://patrickbarron.blogspot.de/

Dieser Podcast ist als Schriftbeitrag unter dem Titel Subjecting the Global Warming Hysteria to Rationality and Logic am 7. Dezember 2021 auf der Internet-Seite des Mises Institute, Auburn, Alabama (USA) erschienen. Übersetzt von Florian Senne.

Hinweis: Die Inhalte der Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Ludwig von Mises Instituts Deutschland wieder.

Titel-Foto: Adobe Stock

Soziale Medien:
Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search