Vortrag von Professor Hoppe in der “Akademie Modelhof”: “Privatrechtsgesellschaft ohne Staat”

16.1.2013 – Am 23. November 2012 sprach Prof. Dr. Hans-Hermann Hoppe in der “Akademie Modelhof” (Müllheim, Kanton Thurgau, Schweiz) zum Thema “Privatrechtsgesellschaft ohne Staat”.

Prof. Hoppe zeigt in seinem Vortrag, dass der Wettbewerb in der heutigen Parteiendemokratie – ein Wettbewerb im Lügen und Abkassieren, im Täuschen und Tarnen – keine guten Ergebnisse hervorbringen kann.

Als Alternative bietet er die Privatrechtsgesellschaft an, aufgebaut auf Selbstbestimmung und Freiwilligkeit. In diesem System werden Konflikte neutral gelöst.

Prof. Hoppe zeigt auch auf, dass das Modell der Privatrechtsgesellschaft keine Utopie, sondern streng durchdacht, realistisch und genau betrachtet sogar selbstverständlich ist.

Wir bedanken uns bei der “Akademie Modelhof” für die Genehmigung zur Veröffentlichung der Videos.

Andreas Marquart

(Hinweis: es lässt sich leider nicht vermeiden, dass die Videos gleichzeitig starten, bitte ein Video einfach auf “Pause” stellen)

Modelhof – Hans-Hermann Hoppe

Hier können Sie die Diskussion im Anschluss an den Vortrag verfolgen:

Modelhof__Hans-Hermann Hoppe – Diskussion

Hier können Sie auf das im Vortrag verwiesene Buch “Der Wettbewerb der Gauner” bestellen:

—————————————————————————————————————————————————————————

Prof. Dr. Hans-Hermann Hoppe ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des “Ludwig von Mises Institut Deutschland”. Er ist Distinguished Fellow des Ludwig von Mises Institute in Auburn, Alabama sowie Gründer und Präsident der Property and Freedom Society. Er ist ein prominenter Vertreter der Österreichischen Schule der Ökonomie und libertärer Philosoph. Zu seinen Werken gehören: Demokratie. Der Gott, der keiner ist (Verlag Manuscriptum), Der Wettbewerb der Gauner: Über das Unwesen der Demokratie und den Ausweg in die Privatrechtsgesellschaft (Holzinger-Verlag). Zuletzt erschienen: The Great Fiction: Property, Economy, Society, and the Politics of Decline (Laissez Faire Books)

Weitere Informationen zu und von Prof. Dr. Hans-Hermann Hoppe auf “HansHoppe.com” und “The Property and Freedom Society“.